Bad Religion

In den kommenden Wochen begebe ich mich auf eine Reise..

Eine Reise, die ich selbst wahrlich nicht immer in Betracht gezogen hätte – Sie aber für notwendig halte.

Notwendig um zu verstehen. Verstehen warum die Dinge sind wie Sie sind – warum Menschen den Weg gehen, den Sie gehen.

Wege, die unergründlich sind. Unergründlich wie die Wege des Herren.

Der Herr, an den ich vielleicht glauben kann – aber nicht will. Oder will ich es – und kann es nicht?!

Kann man glauben, oder will man es?!

Erlösung oder Vergebung – was wird meine Interpretation der heiligen Schrift?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.